Die Suche ergab 164 Treffer

von moreno
Di, 14. Jun 2011 21:16
Forum: Reiten
Thema: Piaffen
Antworten: 737
Zugriffe: 274728

Ach Modlein....wer auch immer das sein mag. Jetzt können Sie streichen, denn das Folgende ist durchaus persönlich auf Sie gemüntzt: Lassen Sie doch endlich mal Ihre mir gegenüber sehr "persönliche" Klugscheißerei. Wenn ich der Meinung bin, dass die Kritiken in dieser Art von Foren häufig von Neid ge...
von moreno
Di, 14. Jun 2011 13:34
Forum: Reiten
Thema: Piaffen
Antworten: 737
Zugriffe: 274728

Hallo, "die ersten Piaffetritte unter dem Reiter" las ich da. Richtig? Marquisa: sind Sie stolz und glücklich darüber. Wie sollten denn die ersten Tritte perfekt aussehen? Vielleicht war der Reiter über die Tritte selber überrascht und sitzt daher etwas verklemmt? Ich war nicht dabei. Was soll's? De...
von moreno
Do, 02. Jun 2011 08:23
Forum: Reiten
Thema: 4-Takt-Galopp
Antworten: 230
Zugriffe: 121826

Hallo Lordfado, ".... weil ich offensichtlich eine andere Auffassung der Gesetzte von Physik, Anatomie und Physiologie habe... " Na denn! O. g. Fachrichtungen zählen zu den Naturwissenschaften, vermittels derer Generationen von Wissenschaftlern (mit beachtlichem Erfolg) versuchen, die Vorgänge auf d...
von moreno
Mo, 30. Mai 2011 16:40
Forum: Reiten
Thema: 4-Takt-Galopp
Antworten: 230
Zugriffe: 121826

Hallo chica,

ist schon recht! Auch wenn ich nicht ganz verstehe. Muß ja wohl auch nicht sein.

Gruß

Dörr
von moreno
Mo, 30. Mai 2011 08:11
Forum: Reiten
Thema: 4-Takt-Galopp
Antworten: 230
Zugriffe: 121826

Hallo, Verfechter? Nun, dann verfechte man mal! General Decarpentry, 1949, damals Präsident der FEI und mit Sicherheit kein "Verfechter" alternativer Reitideen, sondern ein logischer, "kopfgesteuerter" Reiter und Analytiker (fast wörtlich): "Zeitlupeaufnahmen zeigen uns, dass der Dreischlag in der G...
von moreno
Mo, 23. Mai 2011 13:37
Forum: Reiten
Thema: Klassische Ausbilder und ihre Vor- und Nachteile..Diskussion
Antworten: 198
Zugriffe: 75893

horsmän,

für diese Klarstellung ein großes "DANKE".

Ich hatte schon teif eingeatmet und wäre sicher nicht so elegant mit obigem Beitrag umgegangen.

Gruß

Dörr
von moreno
Sa, 21. Mai 2011 05:49
Forum: Reiten
Thema: Klassische Ausbilder und ihre Vor- und Nachteile..Diskussion
Antworten: 198
Zugriffe: 75893

Lassen wir das! Wenn's nicht mehr weiter reicht, taucht fast immer das gleiche Argumentationsmuster auf: pauschal (was man aber nur in fremden Beiträgen feststellt)!!! Polemik!!!! (meist ohne zu wissen, was denn nun Polemik überhaupt ist), Definition (hört sich immer zunächst mal interessant an)???....
von moreno
Fr, 20. Mai 2011 18:39
Forum: Reiten
Thema: Klassische Ausbilder und ihre Vor- und Nachteile..Diskussion
Antworten: 198
Zugriffe: 75893

Hallo Lordfado, wie Sie meine Wahrnehmung und Beurteilung einschätzen ist mir vollkommen "wurscht"! Ich halte mich an Tatsachen, die ich sehe, lese, etc. Rollkur, sinnloses Stürmen, unglaubliche Aktionen von Händen und Beinen, falsche oder fehlende Anwendung der physikalischen Grundlagen der Reitere...
von moreno
Fr, 20. Mai 2011 17:01
Forum: Reiten
Thema: Klassische Ausbilder und ihre Vor- und Nachteile..Diskussion
Antworten: 198
Zugriffe: 75893

Hallo Paula, ... "falsches Reiten fördert den schnellen Verbrauch der Pferde." Sag ich doch! Das ist doch das tolle am heutigen Pferdesport. Kurze Lebensdauer der Pferde = neues Pferd= Ankaufsuntersuchung = neuer Sattel = neuer Trainer = neues Outfit (Farbe muss stimmen) etc. Der Geldkreisel brummt ...
von moreno
Fr, 20. Mai 2011 08:30
Forum: Reiten
Thema: Klassische Ausbilder und ihre Vor- und Nachteile..Diskussion
Antworten: 198
Zugriffe: 75893

Hallo Bebe, nun entschuldigen Sie sich doch nicht dauernd. Wer verstehen wollte, hat sicher verstanden, auch, wenn Sie sich etwas unglücklich ausgedrückt haben. Ihre Kritik an der gnadenlosen Vorwärtsreiterei ist m. E. vollkommen richtig. Aus Mangel an Wissen und Können bleibt vielen Reiter einfach ...
von moreno
Do, 19. Mai 2011 14:01
Forum: Reiten
Thema: Klassische Ausbilder und ihre Vor- und Nachteile..Diskussion
Antworten: 198
Zugriffe: 75893

Hallo,

sind Jousseaume und De(a?)carpentry nicht doch auch eher "Franzosen"? Selber hätten sie sich wohl nicht so gerne dem germanischen Lager zugerechnet, was hren Lesewert nicht vermindert.

Ich meine ja nur..... !

Gruß

moreno
von moreno
Do, 28. Apr 2011 22:14
Forum: Reiten
Thema: Seitengänge im Galopp, wie fangt ihr an?
Antworten: 62
Zugriffe: 32001

Hallo, keine Aufregung und keine Belehrung. Lediglich der nüchterne Versuch auf funktioneller Basis zu erklären, wie ein Pferd sich bewegt und warum dem PFERD ein Traversgalopp leichter fällt, als ein SH - Galopp. Dass mancher Reiter mit dem Traversgalopp Schwierigkeiten hat, mag durchaus möglich se...
von moreno
Do, 28. Apr 2011 15:54
Forum: Verhalten und Umgang
Thema: Agressiver Hengst
Antworten: 47
Zugriffe: 47629

Hallo Blümchen, soeben habe ich die traurige Geschichte von Ihrem Hengst gelesen und mir lief ein eisiger Schauer über den Rücken. Kurz und klar meine Meinung: Chica hat vollkommen recht, wenn sie dazu rät, dieses Tier so rasch wie möglich endgültig von seinen Leiden zu erlösen. Lassen Sie den Knabe...
von moreno
Do, 28. Apr 2011 15:37
Forum: Reiten
Thema: Seitengänge im Galopp, wie fangt ihr an?
Antworten: 62
Zugriffe: 32001

Hallo chica, beim SH - Galopp schiebt der äußere Hinterfuß aus einer Position, die weit neben dem Schwerpunkt des Systems liegt. Die eingesetzte Kraft wird nur zum Teil nach vorne umgesetzt. Ein Teil davon geht in eine Rotationsbewegung ein, die vom Pferd und Reiter ausgeglichen werden muss. (Neben ...
von moreno
Do, 21. Apr 2011 13:00
Forum: Reiten
Thema: Jungpferd mit Serreta anlongieren?
Antworten: 49
Zugriffe: 25615

Hallo Paula, Serreta hin oder her. Nicht das Gerät, die Serreta, ist gefährlich für das Pferd, sondern immer der Longenführer, der hinten dran hängt. Ich selber benutze die Serreta seit 30 Jahen und kein Pferd hat Narben oder Verletungen auf der Nase. In einem "Reiterland", in welchem Pferde am Gebi...