LINK: Zur Startseite
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   ForumsregelnForumsregeln    BenutzergruppenBenutzergruppen   KalenderKalender    RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Baumlose Sättel - 2010 :-)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 60, 61, 62
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Ausrüstung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Navaro
User

Alter: 43

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 16.10.2016
Beiträge: 6
Wohnort: Walternienburg

BeitragVerfasst am: Di, 18. Okt 2016 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ich bin auch Baumlos-Überzeugte, und wollte Euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen.
Ich habe einen Haflinger, der jetzt 9 Jahre alt ist. Er ist 150 gross und stark gebaut, also breiter, kurzer Rücken und eben auch sehr breit gebaute Schulter und Widerrist.
Für ihn habe ich den Barefoot-London mit dem Softeinsatz im Vorderzwiesel. Der Schnitt vom vorderen Sattelblatt-Rand lässt viel Platz für seine Schulter, sodass er den Sattel damit nicht nach hinten verschieben kann. Damit der Sattel sitzt, wie festgenagelt und das von vielen bemängelte Problem vom schwammigen Sitz habe ich auch lösen können. Die dazugehörige Satteldecke mit der Fellunterseite als Einschubtaschen für die Polsterpads hab ich abgeändert, denn die Fellunterseite in seiner Struktur machte das ganze System zu einer Rutschparty nach hinten und zur Seite. Also weg damit, bzw. die Einschubtaschen abgetrennt, sodass dann einfach nur die Filzdecke übrig blieb. Von Krämer dann das Sattelpad Antirutsch zwischen Sattelpad und blankem Rücken gelegt und voi'la, fertig.

_________________
"Ein Pferd ist ein Pferd, ist ein Pferd.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CurlyMangas
User

Alter: 32

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 03.02.2016
Beiträge: 38
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Mi, 01. Feb 2017 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzem einen Barefoot Cheyenne gekauft und bin damit auch sehr zufrieden. Ein etwas schmaleres Sitzgefühl wäre allerdings schon schön.
Hat jemand von euch den Hip Saver von Barefoot im Einsatz und kann mir seine Erfahrungen mitteilen? Sitzt man damit noch nah am Pferd?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kleenes
User

Alter: 26

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 01.06.2010
Beiträge: 105
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Di, 05. Jun 2018 14:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hole das Thema mal wieder hoch, hat jemand aktuelle Erfahrungen mit den Chezz Sätteln?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Ausrüstung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 60, 61, 62
Seite 62 von 62

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


 Impressum  COPYRIGHT  Disclaimer
Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de