LINK: Zur Startseite
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   ForumsregelnForumsregeln    BenutzergruppenBenutzergruppen   KalenderKalender    RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

TV-Termine
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Termine allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ottilie
User




Anmeldedatum: 22.06.2007
Beiträge: 5397
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: Mi, 19. Mai 2010 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hab grade folgende Info von einer Freundin bekommen:

Die Ostsee-Quadrille wird am 29.05.10 von 18.15 – 19.00 Uhr auf NDR zu sehen sein

_________________
Es grüsst ottilie
~~~~~~~~~
Wo die Kraft anfängt, hört das Gefühl auf (Moshe Feldenkrais)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klarei
User

Alter: 37

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 09.02.2011
Beiträge: 4
Wohnort: Göttingen

BeitragVerfasst am: Do, 10. Feb 2011 20:43    Titel: 13. März 3Sat Pferdewelten Antworten mit Zitat

24 Stunden Thema Pferd auf 3Sat!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sonja
User

Alter: 37

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 12.03.2008
Beiträge: 303
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: Fr, 11. Feb 2011 06:44    Titel: Antworten mit Zitat

13. März 3Sat Pferdewelten

24 Stunden Thema Pferd auf 3Sat!!!!

_________________
2 Shettys - halb so viel Nerven...

Sonja, wir vermissen Dich Maus!
*1996 +2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traumdauterin
User

Alter: 30

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 25.01.2009
Beiträge: 1598
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Sa, 12. Feb 2011 14:36    Titel: Antworten mit Zitat

Sonja hat Folgendes geschrieben:
13. März 3Sat Pferdewelten

24 Stunden Thema Pferd auf 3Sat!!!!


Programm hier: http://www.3sat.de/page/?source=/specials/thementage/151363/index.html

Mist, ich hab doch kein Fernsehen Very Happy

_________________
Frage mich nach der Poesie in der Bewegung, Schönheit, Intelligenz und Kraft und ich zeige Dir ein Pferd.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rosana
User

Alter: 49

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 25.04.2010
Beiträge: 590
Wohnort: Südbaden

BeitragVerfasst am: Sa, 12. März 2011 22:24    Titel: Antworten mit Zitat

Dran denken: Morgen ab 6 Uhr 24 Stunden Pferdewelten auf 3sat.
Detailliertes Programm:
http://www.3sat.de/programm/?viewlong=viewlong&d=20110313&dayID=ClnDaN13&cx=50

_________________

Pferdialog.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
horsman
User




Anmeldedatum: 25.09.2006
Beiträge: 2854
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Mo, 14. März 2011 17:20    Titel: Antworten mit Zitat

Thementag Pferd auf 3-Sat.
Und? Wer hat Was gesehen?
Was waren eure Eindrücke?

Dieses heilige Pferd Märchen aus Indien usw ... nicht so mein Ding.

Ich hab den Film über die Renaissance der sog. Barock-Reiterei gesehen und fand den gar nicht mal so schlecht. Von Bückeburg über Jerez bis Golega und Versaille wurde der Bogen gespannt. Grundtenor: Reiten ist Kunst und nicht Sport. Barockreiten ist mehr als bloß Pluderhosen-Kostümchen. Der bisher teuerste Lusi soll angeblich für 80 TEUR verkauft worden sein. Dann nix wie hin und die Besten ausgesucht Wink

Dann hab ich den Film über Monty Roberts gesehen und war rel. enttäuscht, was der Mann da in England wohl gezeigt hat. Ein Araber-Hengst, der zwar wild daher kam, aber doch recht schnell einzuschüchtern war - wär jetzt nicht wirklich das Problem gewesen denke ich. Und ein fies pucklender Fuchs - naja auch nach join-up puckelte der aus allen Rohren. Nur dank des sehr sattelfestem Reiters, der nach erstem Sturz auch wieder aufstieg, war das Thema erst mal durch. Wirklich zu Vertrauensbasis führte diese Arbeit aber auch nicht. Das Pferd war zum Schluss in Schweiss gebadet. Nee Cowboy - dat war nix für uns gemäßigte Nordeuropäer. Wers braucht ...

_________________
First a relaxed mind, then a relaxed horse.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rosana
User

Alter: 49

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 25.04.2010
Beiträge: 590
Wohnort: Südbaden

BeitragVerfasst am: Di, 15. März 2011 08:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe dank Festplattenreceiver ganz viel aufgenommen und werde jetzt nach und nach gucken. Bisher habe ich natürlich das über Wien geschaut, fand ich ganz schön. Als nächstes wird das übers Barockreiten gekuckt. Monty hab ich gar nicht erst aufgenommen, von dem habe ich genug gesehen (auch schon live)...
_________________

Pferdialog.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fürstin
User

Alter: 31

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 03.11.2010
Beiträge: 177
Wohnort: Münsterland

BeitragVerfasst am: Di, 15. März 2011 08:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wollte den Bericht über die Wiener Hofreitschule auch sehen. Hab es leider verpasst. Die Wiederholung läuft leider auch zu einer Zeit wo ich Arbeiten muss.

So ein Festplattenreceiver bräuchte ich wohl auch.
Wenn jemand etwas findet wo man das im Internet sehen kann wäre ich über eine Info sehr froh.

Gesehen hab ich:
-Rodeo, bin da nicht so der Fan von fand aber mal nett zu sehen was da so abgeht.
- Der Herr der Wildpferde, Gut wie man mit den Pferden in Australien so umgeht ist wahrscheinlich Geschmackssache, fand ich sonst aber ganz gut, dass das mal jemand in die Hand nimmt.
-Den Bericht über Mustangs, ich mag Mustangs, fand ich gut. Die Problematik ist ja nicht neu, aber es sind Zahlen genannt worden die mir so nicht bewusst waren.

Ach und ein Teil der Pferdeinsel. Der war ja mal sehr stark an den Pferdepflüsterer angelehnt und eine typisch deutsche Produktion.

Ich glaub ich hab zur falschen Zeit geschaut.

_________________
Spuren im Sand verwehen,Spuren im Herzen bleiben.
--------------
Das Fanti-Tier
http://www.klassikreiten.de/viewtopic.php?t=7329
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
chica
Admin

Alter: 37

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 19.09.2006
Beiträge: 5813
Wohnort: OÖ

BeitragVerfasst am: Di, 15. März 2011 08:57    Titel: Antworten mit Zitat

Mir ist bei den ganzen Berichten mal wieder bewusst geworden, wie sehr wir unsere Zossen verhätscheln. So viele Pferde müssen tagtäglich für ihren Lebensunterhalt quasi selbst aufkommen und wirken damit nicht unbedingt unzufrieden. Die Pferde von den Rodeos fand ich besonders beeindruckend. Die reisen die ganze Zeit umher, werden trainiert, laufen auf Barrell-Races mit und sahen alle aus wie Muskelprotze. Wahnsinn! Auch, wenn das nicht mein Geschmack ist... Interessant wars allemal.

Hat auf jeden Fall mal einen Blick auf andere Sichtweisen zum Thema Pferd rund um die Welt freigegeben.

_________________
LG Ines
................................................
"Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart."
(Noël Pierce Coward)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fleur18
User

Alter: 26

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 08.02.2010
Beiträge: 270
Wohnort: 84518 Garching

BeitragVerfasst am: Di, 15. März 2011 10:44    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Mir ist bei den ganzen Berichten mal wieder bewusst geworden, wie sehr wir unsere Zossen verhätscheln.


Genau das hab ich mir auch gedacht, vor allem bei dem Bericht über die Pferde in Argentinien und Island. Smile

_________________
liebe Grüße aus Bayern Smile
Julia

”Wer immer mit dem Strom schwimmt, wird die Quelle nie erreichen!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
horsman
User




Anmeldedatum: 25.09.2006
Beiträge: 2854
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Di, 15. März 2011 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

wobei man dann natürlich auch dazu sagen muss, dass dort dann über ein totes Tier mehr oder weniger kein großes Aufhebens gemacht wird.
_________________
First a relaxed mind, then a relaxed horse.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chica
Admin

Alter: 37

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 19.09.2006
Beiträge: 5813
Wohnort: OÖ

BeitragVerfasst am: Di, 15. März 2011 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist halt der Unterschied zu den NUTZtieren...
_________________
LG Ines
................................................
"Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart."
(Noël Pierce Coward)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susiesonja
Moderator

Alter: 42

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 24.09.2006
Beiträge: 4880
Wohnort: Schleswig-Holstein/Kreis Plön

BeitragVerfasst am: Di, 15. März 2011 12:30    Titel: Antworten mit Zitat

Viel konnte ich mir nicht ansehen. Aber den Bericht über die Pferde der Queen. Ich war doch ziemlich entsetzt, dass die da einfach mit einem Einmal-Rasierer die Tasthaare am Maul weg rasiert haben. Evil or Very Mad Ohne weiteren Kommentar des Kommentators. Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
horsman
User




Anmeldedatum: 25.09.2006
Beiträge: 2854
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Di, 15. März 2011 12:35    Titel: Antworten mit Zitat

jo, die wurden völlig nackig rasiert, auch in den Ohren. Ist dann anscheinend in England nicht tierschutzwidrig. Andre Länder andre Sitten.
_________________
First a relaxed mind, then a relaxed horse.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Medusa888
User

Alter: 44

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 03.10.2008
Beiträge: 4640
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: Di, 15. März 2011 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Auf der Pferd & Jagd hatten wir gegenüber von unseren Boxen holländische Tuigpaarden (Showfahrpferde) stehen, die komplett rasiert waren. Ohren leer rasiert, Tasthaare, Stirn, alles. Am nächsten Tag mussten sie abreisen und hatten eine Anzeige im Gepäck.
_________________
Talent bedeutet Energie und Ausdauer. Weiter nichts. (Heinrich Schliemann, Entdecker Trojas)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Termine allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
Seite 10 von 12

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


 Impressum  COPYRIGHT  Disclaimer
Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de