LINK: Zur Startseite
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   ForumsregelnForumsregeln    BenutzergruppenBenutzergruppen   KalenderKalender    RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zur Diskussion gestellte Ritte, die zum spontanen Uebergeben
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 18, 19, 20  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Reiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Finchen
User

Alter: 46

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 19.04.2011
Beiträge: 8198
Wohnort: im Norden zwischen HB und HH

BeitragVerfasst am: So, 06. Okt 2019 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

xelape hat Folgendes geschrieben:
A
@Grisu ich weiss wenn Du meinst Smile die ist immer bei meinen Ritterkursen mitgeritten.. - Ihr Feedback zu MJDO war recht gut, sie meinte er erklärt sehr gut und sie hat viel gelernt.


Davon gibt es ja offenbar mehrere Menschen, also solche sie weder "blind" alles hypen noch unkritisch die Sache betrachten, aber eben auch die guten Dinge bemerken, nicht pauschal verurteilen. Das müsste meiner Meinung nach grundsätzlich viel mehr gesehen und beachtet werden. Schnell werden Dinge emotional in die Enge oder andere Richtung bewertet, was letztlich niemanden wirklich gerecht wird.

_________________
"Das Herz mit dem Verstand begreifen zu wollen, ist so ähnlich, wie mit den Ohren sehen zu wollen." Safi Nidiaye
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
amara
User

Alter: 40

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 02.04.2007
Beiträge: 1647
Wohnort: Ravensburg

BeitragVerfasst am: Mi, 16. Okt 2019 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Stierkampftraining und "der kompakte Iberer". Ich habe mal gelernt, dass nicht das kurze Pferd das orignale Pferd der Arbeitsreitweisen war.


Finchen - du hast sehr recht. Das ursprüngliche Arbeitspferd ist ein RECHTECK- und kein Quadratpferd. Ist eigentlich auch logisch. Das Arbeitspferd musste viel Strecke zurücklegen, auch heute noch.

@le_bai: Danke für den Kommentar. Sehe ich auch so.

Man braucht weder Piaffe, Passage, noch nen Sattel. Noch ein Gebiss. Noch braucht das Pferd überhaupt einen Reiter!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Donna
User

Alter: 31

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 30.01.2014
Beiträge: 459
Wohnort: Erlangen

BeitragVerfasst am: Mi, 16. Okt 2019 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

le_bai hat Folgendes geschrieben:
Auch wenn du persönlich diese Art der Reiterei offensichtlich nicht verkraftest ... ich vestehe das.

Aber: schau die Bemuskelung des Pferdes an, sieht dir die letzte Abfolge der lektionen - bevor das pferd pause machen darf - GENAU an.

Ganz ehrlich, wenn auf dem CHIO nur 30% der Reiter ein pferd zeigen würden, was körperlich korrekt solche Lektionen leisten könnte, wäre die reiterei gerettet.

Sicherlicher ist für unsere ansprüche an klassiche dressur einiges etwas TOO much...
Zu viel Energie, Sequenzweise zuviel Hand, zu viele Abfolgen, zu hohes Tempo, zu hohe abstellung.

Kann man nach der Skala duchraus kritisieren.

Aber ich sage auch, das Ergebnis gibt Ihnen recht.
Und damit meine ich ein WB, was SELETENST HdS kommt , trotz der schwere der lektionen.
Damit meine ich den Zustand der Bemuskelung, das Gangbild im Schritt, das Gangbild in den Übergängen Versammlung - Verstärkungen.

Wenn ein pferd soetwas liefern kann, und danach so einen Schritt zeigt ... mit dem gesicht - kann ich leider nur sagen, alles was sich klassisch schimpft und auf dem CHIO reitet, kann das zu 75% NICHT liefern, weil es eben weniger reell ist, Skala der Ausbildung hin oder her.

Wer heilt, hat recht. Auch wenn es möglicherweise der persönlichen Überzeugung widerstrebt.



Wow
Hast du keine Abmahnung bekommen oder eine PN?
Soviele RS Fehler und keiner mault u.schimpft
Muhahaha
Das hätte es früher nicht gegeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
amara
User

Alter: 40

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 02.04.2007
Beiträge: 1647
Wohnort: Ravensburg

BeitragVerfasst am: Do, 24. Okt 2019 12:51    Titel: Antworten mit Zitat

Was hab ich jetzt nicht verstanden, Donna?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
le_bai
User

Alter: 32

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 16.12.2010
Beiträge: 640
Wohnort: euregio

BeitragVerfasst am: Fr, 25. Okt 2019 07:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Donna,

schön, dass du zurück bist. Cool
Einen Teil der Beiträge verfasse ich unterwegs vom Smartphone. Ich bemühe mich, Rechtschreibfehler zu vermeiden. Leider ist es auf dem Mobilteil sehr unübersichtlich und dann bleiben Fehler nicht aus.

Bisher wurde ich hier im Forum sehr freundlich behandelt, warum sollte ich eine Abmahnung bekommen? Wegen der Inhalte ... oder der Rechtschreibfehler?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xelape
Admin




Anmeldedatum: 21.10.2008
Beiträge: 4388
Wohnort: LK Starnberg

BeitragVerfasst am: Fr, 25. Okt 2019 08:49    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig Smile
Es geht um die Inhalte Razz

_________________
Tippfehler entschuldigen..
"iPad Surfer'
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
amara
User

Alter: 40

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 02.04.2007
Beiträge: 1647
Wohnort: Ravensburg

BeitragVerfasst am: Fr, 25. Okt 2019 10:33    Titel: Antworten mit Zitat

le_bai hat Folgendes geschrieben:
Hallo Donna,

schön, dass du zurück bist. Cool
Einen Teil der Beiträge verfasse ich unterwegs vom Smartphone. Ich bemühe mich, Rechtschreibfehler zu vermeiden. Leider ist es auf dem Mobilteil sehr unübersichtlich und dann bleiben Fehler nicht aus.

Bisher wurde ich hier im Forum sehr freundlich behandelt, warum sollte ich eine Abmahnung bekommen? Wegen der Inhalte ... oder der Rechtschreibfehler?


Also, das sehe ich genau gleich... deswegen musste ich mich etwas wundern.
Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
amara
User

Alter: 40

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 02.04.2007
Beiträge: 1647
Wohnort: Ravensburg

BeitragVerfasst am: Mo, 17. Feb 2020 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.facebook.com/clipmyhorse/videos/184072506240552/


Wortlos... verletzt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xelape
Admin




Anmeldedatum: 21.10.2008
Beiträge: 4388
Wohnort: LK Starnberg

BeitragVerfasst am: Mo, 17. Feb 2020 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Nun für die Szenerie und dafür dass sie die Qualität des Pferd vorstellen soll.
Wurde das beste draus gemacht.

--> Das heisst nun nicht, dass ich solche Veranstaltungen und das Gereite mit völliger Verspannung gut finde.

_________________
Tippfehler entschuldigen..
"iPad Surfer'
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
amara
User

Alter: 40

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 02.04.2007
Beiträge: 1647
Wohnort: Ravensburg

BeitragVerfasst am: Mo, 17. Feb 2020 13:11    Titel: Antworten mit Zitat

Naja... also da kann ich aber nicht zusammen. Das Pferd so eng gezogen und Zügel auf höchster Spannung, das hat doch mit "das beste draus gemacht" für meinen Geschmack wirklich sehr wenig zu tun... ich bin wirklich erschrocken. Und ich war schon auf der ein oder anderen Auktion.

Doch - es geht mE VIEL besser. Auch auf Auktionen. Vielleicht muss ich einmal meine alten Videos raussuchen. Aber so lange ist das noch nicht "das beste draus". Das ist irgendwie schon eine Entwicklung der letzten 10 Jahre...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finchen
User

Alter: 46

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 19.04.2011
Beiträge: 8198
Wohnort: im Norden zwischen HB und HH

BeitragVerfasst am: Mo, 17. Feb 2020 22:22    Titel: Antworten mit Zitat

Furchtbar. Mein Video stockt mangels streaming immer. Sehr interessant anfangs gleich einmal an einer Stelle, die die sehr seitwärts auswärts gestellte und drehende Hinterhand zeigt. Gesund ist daran vermutlich nur sehr wenig . Crying or Very sad
_________________
"Das Herz mit dem Verstand begreifen zu wollen, ist so ähnlich, wie mit den Ohren sehen zu wollen." Safi Nidiaye
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grisu
User

Alter: 52

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 12.06.2007
Beiträge: 691
Wohnort: Unterfranken

BeitragVerfasst am: Di, 18. Feb 2020 19:27    Titel: Antworten mit Zitat

Vorausgeschickt: Ich finde dieses Geklatsche und Gejohle, das immer mehr auf Turnieren und Ähnlichem Einzug hält schlicht und einfach sch... Es ist nicht pferdegerecht und ich find's überflüssig. Ebenso kann ich das Gestrampel nicht ab. Das ist aber eine Kritik an der gesamten Art solcher Veranstaltungen und nicht an diesem Auftritt allein.

Der Ausschnitt hat mir nicht gereicht, um irgendetwas von der Reiterei einigermaßen fair zu beurteilen. Ich habe mir also das komplette Video auf clipmyhorse angesehen. Ich glaube, das Video kann man kostenlos anschauen, (Man muss dort runterscrollen auf die 59 Valverde)

https://www.clipmyhorse.tv/de_DE/ondemand/event/4020/competition/60107/hengstschau-helgstrand-dressage-deckstation-paul-schockem-hle/hengstschau

Ist jetzt auch nicht meine Welt, aber sehr schön finde ich, wie nach dem Erschrecken des Pferdes die Kommentatorin gemeinsam mit der Reiterin wieder Ruhe reinbringt. Die Schrittphase finde ich in Anbetracht der Unruhe drumherum ziemlich gut.
Ich finde die Reiterin hat die Situation noch ganz gut gelöst, aber ich beurteile das auch meiner eigenen reiterlichen Perspektive und kann mir nicht vorstellen, was die Reiterin in dieser Situation hätte besser machen können. (Das einzige wäre, gar nicht erst in eine solche Situation zu kommen, indem man keinen Hengst auf einer Hengstschau vorstellt Wink

Das ist Show und wie gesagt finde ich das für die Pferde nicht schön. Auch die Art, wie die Pferde zum Strampeln gebracht werden, mag ich überhaupt nicht, das hat mit natürlichen gesunden Bewegungen nicht mehr viel zu tun. Aber die Reiterin reitet ordentlich und geht auf ihr Pferd und seine Ängste ein. Bei der Spannung könnte selbst ein Reitgott nicht mehr geschmeidigst sitzen und zart einwirken.

Ich finde es also insgesamt nicht schön, aber unter den Gesichtspunkten, die mir bei einem Pferd- und Reiterpaar wichtig sind, auch keineswegs furchtbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FNB
User

Alter: 45

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 29.10.2007
Beiträge: 1180
Wohnort: Nahe der Küste

BeitragVerfasst am: Mi, 19. Feb 2020 06:07    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.writingofriding.com/in-the-media/the-dressage-community-has-failed-shelley-browning/

runterscrollen und die Ritte von Shelley Browning geniessen

Shocked Confused Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blumee82
User

Alter: 37

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 16.02.2008
Beiträge: 1855
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: Mi, 19. Feb 2020 09:03    Titel: Antworten mit Zitat

Zum heulen Crying or Very sad
_________________
Je komplizierter und aufwändiger das Instrumentarium an Leder und Metall, desto größer der Stümper, der es bedient."
François Robichon de la Guérinière
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grisu
User

Alter: 52

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 12.06.2007
Beiträge: 691
Wohnort: Unterfranken

BeitragVerfasst am: Mi, 19. Feb 2020 09:22    Titel: Antworten mit Zitat

Urgs, das ist wirklich scheußlich - nicht einfach nur sch... geritten, sondern auch maximal unfair zum Pferd

Aber ich mag den Kommentator:
"And there the rider interfered… absolutely pulled the horse into trot, and now it’s uh… that was… kinda a disaster."
...
Okay, and here we go back to the trot which is… not the rider’s favorite at this stage of her training. [Heavy sigh] Ow.
...
And… somewhat overuse of her rein. But the horse is doing a nice job of avoiding it by just coming behind the vertical."
...
"The horse is a saint."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Reiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 18, 19, 20  Weiter
Seite 19 von 20

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


 Impressum  COPYRIGHT  Disclaimer
Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de